Bios

100% Results

VÖ: 22.02.2013
EAN/UPC: 705304458129
Traumton CD: 4581
CD bestellen

Wo für andere Bands der Jazz aufhört, da fängt er für Yakou Tribe erst an!

Die Jubiläen großer Rockbands bemessen sich nach Jahrzehnten, ja teilweise schon nach halben Jahrhunderten, ihre Platten gehen in die Dutzende. Im Jazz ist das anders. Jazz Bands treffen sich für ein Album, und wenn es dann besonders gut läuft und die Egos halbwegs auf derselben Frequenz senden, springt auch noch eine zweite Produktion heraus. Wenn eine Jazzgruppe aber in ein und derselben Besetzung vier ganze vier Platten an den Start bringt, dann ist das schon eine echte Sensation, umso mehr, wenn das auch noch in dem großen Durchlauferhitzer Berlin passiert. Das Quartett Yakou Tribe hatte jedoch noch nie ein Problem, mit den Gepflogenheiten des Jazz zu brechen. „100% Results“ ist tatsächlich die bislang vierte Platte der Berliner Band, und sie feiert sich einmal mehr das bunte, pralle Leben.

mehr

Rituals

VÖ: 28.09.2007
EAN/UPC: 705304449820
Traumton CD: 4498
CD bestellen

Jeder Stamm folgt seinen eigenen Regeln. Der Yakou Tribe gehört zu den tonangebenden Jazzstämmen der deutschen Hauptstadt, doch der Beschleunigung der Metrople entziehen sich Yakou Tribe mit Gelassenheit. Jazz-unüblich nahmen sich Kai Brückner, Jan von Klewitz, Johannes Gunkel und Rainer Winch gut anderthalb Jahre Zeit für die Produktion von „Rituals“, und wieder liegen drei Jahre zwischen der aktuellen und der letzten Veröffentlichung „Red & Blue Days. Drei Jahre sind natürlich in Zeiten musikalischer Schnelllebigkeit eine mittelgroße Ewigkeit. Das gesamte musikalische Umfeld hat sich seit 2004 komplett verändert. Die virtuelle Verfügbarkeit von Musik stellt heute völlig neue Anforderungen an den Musiker, der mit der technischen Entwicklung Schritt halten will. Doch Yakou Tribe folgen einem uralten Ritual. Die vier Musiker blasen, zupfen und schlagen, als hätte sich nichts verändert. Ein Stück Musik, das aus der guten alten Zeit stammen könnte, in der eine Platte einfach nur eine Platte war, die man „auflegte“, um sie sich anzuhören.

mehr

Red & Blue Days

VÖ: 01.06.2004
EAN/UPC: 705304480922
Traumton CD: 4474
CD bestellen

Lange sind die Zeiten vorbei, in denen sich deutsche Jazz Bands über amerikanische Vorbilder definieren mussten. Das Berliner Quartett Yakou Tribe hat bereits vor drei Jahren mit seinem Debütalbum „Road Works“ eigene Maßstäbe gesetzt. Ihre Stücke glichen urbanen Fantasien von Bewegung und Zustandsveränderung. Ein sinisteres (das japanische Wort yakou beschreibt unter anderem nächtliche Reise und nächtliches Schimmern) Überwinden der alltäglichen Trägheit, ein Schwelgen in unerhörten Sounds, direkt dem Berliner Pflaster abgelauscht. ...

mehr


Road Works

VÖ: 25.04.2001
EAN/UPC: 705304995624
Traumton CD: 4453
CD bestellen

Bands wie Slow Poke oder Sex Mob aus dem fernen New York haben uns vorgemacht, dass es möglich ist, zu einer neuen kommunikativen Intensität zu gelangen, ohne den Jazz neu zu erfinden. Lange mussten wir darauf warten, dass die urbanen Steppen Deutschlands ähnliche Phänomene hervorbringen. Jetzt ist es endlich so weit. Mit Yakou Tribe hat sich in Berlin eine Viererbande jener neuen Auffassung vom Jazz verschrieben, die der Tradition und all den Errungenschaften von Louis Armstrong bis Bill Frisell gerecht wird, aber die Erfahrung von Rock'n'Roll, Blues und all den anderen Ausdrucksformen zeitgenössischer Befindlichkeit nicht außen vor lässt. ...

mehr

// CDs
Videos
Sounds
Presse
Konzerte
Links
Impressum
 
© Yakou Tribe 2013